Girokonto auf Guthabenbasis

//Girokonto auf Guthabenbasis
Girokonto auf Guthabenbasis 2018-11-08T13:37:09+00:00

Welche Bank bietet die besten Girokonten auf Guthabenbasis?

Ein Girokonto auf Guthabenbasis wird auch Basiskonto oder Girokonto für Jedermann genannt. Es darf nicht überzogen werden und ist auch für Personen erhältlich, die eine schlechte Bonität besitzen. Selbst wenn kein regelmäßiges Einkommen oder kein fester Wohnsitz vorhanden ist, darf die Bank das Girokonto auf Guthabenbasis nicht verwehren. Wer Schwierigkeiten hat, ein Guthabenkonto zu bekommen, kann sich bei der zuständigen Ombudsstelle der Bank beschweren. Oftmals hat diese Beschwerde Erfolg und der Kunde erhält am Ende doch noch das gewünschte Konto. Fast jede deutsche Bank bietet inzwischen ein Basiskonto an. Es wird aber in der Regel nicht aktiv beworben, sodass es sich lohnt, konkret danach zu fragen. Guthabenkonten können auch im Internet verglichen werden.

PlatzGirokontoGrundpreisGeldeingangBesonderheitenKreditkarteBankingBargeldversorgungÜberweisungenAnbieterinfos
1.o2 Banking
o2 Banking Girokonto

Mehr Infos
0 €0 €Das O2 Banking Konto ist ein vollwertiges Girokonto.
Bei der Eröffnung des Kontos wird keine SCHUFA-Anfrage gestellt.
Keine Kreditkarte möglichAppKostenlos für die ersten 3 Geldabhebungen pro Kalendermonat.

2,99 € ab der 4. Geldabhebung pro Kalendermonat je Abhebung.
0 €Zum Anbieter
2.
Fidor Bank Smart Girokonto

Mehr Infos
0 €0 €Smart Girokonto, Scheckverkehr nicht möglich
Prepaid
8,95 €
Online
App
Kostenlos für die ersten 2 Geldabhebungen pro Kalendermonat

2 € ab der 3. Geldabhebung pro Kalendermonat je Abhebung.
0 €Zum Anbieter
3.
Volkswagen Bank Basiskonto

Mehr Infos


0 €0 €Das Basiskonto wird auf Guthabenbasis geführt. Voraussetzung: kein anderes Zahlungskonto in Deutschland.Keine Kreditkarte möglichOnline
Kostenlos an rund 50.000 Automaten in Deutschland mit der VISA Card.0 €Zum Anbieter
4.
ING-DiBa Basiskonto

Mehr Infos
0 €0 €Das Basiskonto wird auf Guthabenbasis geführt. Voraussetzung: kein anderes Zahlungskonto in Deutschland.
Keine Kreditkarte möglichOnline
App
Telefon
Girocard: Kostenlos an 1.200 Geldautomaten der ING-DiBa, ab 50 € möglich. Mit VISA-Card an 58.000 Geldautomaten.SEPA-Überweisungen 0 €
Überweisungen in Fremdwährung kostenpflichtig.
Zum Anbieter
5.
Consorsbank Basiskonto

Mehr Infos
0 €0 €Das Basiskonto wird auf Guthabenbasis geführt. Voraussetzung: kein anderes Zahlungskonto in Deutschland.
Keine Kreditkarte möglichOnline
App
Telefon
Girocard: Kostenlos an 9.000 Geldautomaten der Cash Group. Mit VISA-Card an 58.000 Geldautomaten. Nicht Euro-Länder: 1,75% Gebühr.Online kostenlos,
per Brief, Fax oder Telefon: 2,95 € je Auftrag"
Zum Anbieter
6.Comdirect
Comdirect Basiskonto

Mehr Infos
0 €0 €Das Basiskonto wird auf Guthabenbasis geführt. Voraussetzung: kein anderes Zahlungskonto in Deutschland.
Keine Kreditkarte möglich.Online
App
Telefon
Kostenlos an 9.000 Geldautomaten der Cash Group. Außerhalb der EU mit Visa gratis.Beleglos 0 €
Beleghaft 4,90 €
Zum Anbieter
7.
HypoVereinsbank Basislonto

Mehr Infos
2,90 €0 €Das Basiskonto wird auf Guthabenbasis geführt. Voraussetzung: kein anderes Zahlungskonto in Deutschland.
Keine Kreditkarte möglichOnline
App
Telefon
Terminalbanking
Kostenlos an 25.000 Geldautomaten der Hypovereinsbank und der Cash Group.Beleglos: kostenlos
Beleghaft: 2,50 €
Zum Anbieter
8.
Netbank Basiskonto

Mehr Infos
3,50 €0 €Das Basiskonto wird auf Guthabenbasis geführt. Voraussetzung: kein anderes Zahlungskonto in Deutschland.
Keine Kreditkarte möglichOnline
App
Kostenlos
weltweit einmal im Monat mit Mastercard gratis. Danach 3 € pro Abhebung.
Beleglos: kostenlos
Beleghaft: 2 €
Zum Anbieter
9.
Volksbanken / Raiffeisenbanken Basiskonto

Mehr Infos
3,95 €0 €Das Basiskonto wird auf Guthabenbasis geführt. Voraussetzung: kein anderes Zahlungskonto in Deutschland.Keine Kreditkarte möglichOnline
App
Kostenlos an Geldautomaten der Volkswagen Bank. Regional unterschiedlichZum Anbieter
10.
Norisbank Basiskonto

Mehr Infos
5,90 €0 €Das Basiskonto wird auf Guthabenbasis geführt. Voraussetzung: kein anderes Zahlungskonto in Deutschland.
Keine Kreditkarte möglichOnline
App
Telefon
Terminalbanking
Kostenlos an 9.000 Geldautomaten der Cash Group. 0 €Zum Anbieter
11.
Postbank Girokonto

Mehr Infos
5,90 €0 €Girokonto zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs auf Guthabenbasis, ohne bonitäre
Leistungen (z. B. Dispositionskredit) ab 18 Jahren.

29,00 €
Prepaid
Online
App
Terminalbanking
Kostenlos an 10.000 Geldautomaten der Cash Group. Beleglos: 0 €
Beleghaft: 0,99 €
Zum Anbieter
12.
Targobank Basiskonto

Mehr Infos
5,95 €0 €Das Basiskonto wird auf Guthabenbasis geführt. Voraussetzung: kein anderes Zahlungskonto in Deutschland.Keine Kreditkarte möglichOnline
App
Telefon
Terminalbanking
Kostenlos an 3.200 Geldautomaten des CashPool Verbandes.Die ersten 10 Buchungen im Monat sind kostenlos, ab der 11. Buchung fällt ein Entgelt von 0,55 € an.Zum Anbieter
13.
N26 Girokonto

Mehr Infos
6 €0 €Eine Überziehungsmöglichkeit besteht grundsätzlich nicht.Keine Kreditkarte möglichOnline
App
In €: 2,00 € pro Geldabhebung am Automaten.
In sonstigen Währungen: 2,00 € pro Abhebung am Geldautomaten zzgl. 1,7% vom Umsatz.
​2,00 € pro Geldabhebung bei CASH26 Partnern
0 €Zum Anbieter
14.
Santander
Basiskonto

Mehr Infos
6,95 €0 €Das Basiskonto wird auf Guthabenbasis geführt. Voraussetzung: kein anderes Zahlungskonto in Deutschland.
Keine Kreditkarte möglichOnline
App
Telefon
Terminalbanking
Kostenlos an 3.000 Geldautomaten der Cash Group.
Außerhalb der EU mit Visa gratis.
Beleglos: 0 €
Beleghaft: 1,50 €
Zum Anbieter
15.
Deutsche Bank Basiskonto

Mehr Infos
8,990 €Das Basiskonto wird auf Guthabenbasis geführt. Voraussetzung: kein anderes Zahlungskonto in Deutschland.Keine Kreditkarte möglichOnline
App
Telefon
Terminalbanking
Kostenlos an 9.000 Geldautomaten der Cash Group.Beleglos: kostenlos
Beleghaft: 1,50 €
Zum Anbieter
16.
EthikBank Mikrokonto

Mehr Infos
12,00 €0 €Das MikroKonto ist ein Angebot für Schuldner, die ihre finanziellen Probleme ernsthaft lösen wollen, entweder durch ein gerichtliches Schuldenbereinigungsverfahren oder durch eine Privatinsolvenz. Eine negative SCHUFA allein reicht also nicht, um ein MikroKonto eröffnen zu können.Keine Kreditkarte möglich.Online
App
Kostenlos an 19.000 Geldautomaten der deutschen Genossenschaftsbanken.0 €Zum Anbieter
17.Sparkasse
Sparkasse Bürgerkonto

Mehr Infos
Regional unterschiedlich0 €Bürgerkonto/Basiskonto auf GuthabenbasisKeine Kreditkarte möglichOnline
App
Online
Terminalbanking
Kostenlos an 25.000 Geldautomaten der Sparkasse.Regional unterschiedlichZum Anbieter
Girokonto auf Guthabenbasis

Girokonto auf Guthabenbasis – Wie und wo eröffnen

Der Antrag auf ein Girokonto auf Guthabenbasis kann in einer Bankfiliale oder online gestellt werden. Wer sich für Letzteres interessiert, kann sich dazu auf die Webseite der gewünschten Bank begeben, dort weitere Infos einholen und den Antrag ausfüllen. Pauschal lässt sich nicht sagen, welche Variante besser ist. Das hängt von den persönlichen Vorlieben und Wünschen ab. Außerdem können sich die Konditionen online oder vor Ort geringfügig unterscheiden. Dies muss aber nicht so sein. Anbieter eines Girokontos auf Guthabenbasis sind unter anderem die Deutsche Bank, die Commerzbank, die Postbank, die Norisbank, die Fidor Bank, die Consorsbank, die Hypovereinsbank, die DKB und die ING DiBa. Viele Banken bieten ein Girokonto auf Guthabenbasis kostenlos an, andere berechnen eine geringfügige Gebühr.

Girokonto auf Guthabenbasis – Voraussetzungen und Nutzung

Ein Basiskonto darf jede Person eröffnen, die mindestens 18 Jahre alt ist. Wer genau weiß oder die Befürchtung hat, dass seine Schufa zu schlecht für ein reguläres Girokonto ist, sollte gleich einen Antrag auf ein Girokonto auf Guthabenbasis stellen. Andernfalls kann es passieren, dass der Kontoantrag abgelehnt wird. Die Eröffnung eines regulären Girokontos schließt die Möglichkeit ein, das Konto zu überziehen und/oder eine Kreditkarte zu nutzen, die ebenfalls ein Überziehungslimit besitzt. Das ist bei einem Guthabenkonto nicht gegeben. Die Banken stellen dem Kontoinhaber keine EC-Karte zur Verfügung. Er erhält statt dessen eine Kontokarte der Bank, mit der er an den eigenen Geldautomaten kostenlos Geld abheben kann. Unter Umständen kann diese Kontokarte auch bei anderen Banken genutzt werden. Das ist zum Beispiel bei den Automaten der Cash Group der Fall, zu der unter anderem die Deutsche Bank, die Commerzbank und die Postbank gehören. Wer bei einer dieser Banken sein Girokonto auf Guthabenbasis führt, kann mit der Kontokarte an sämtlichen Automaten der genannten Banken Geld kostenlos abheben und das bundesweit.

Girokonto auf Guthabenbasis – wichtige Leistungen

Die Inhaber eines Girokontos auf Guthabenbasis müssen genau darauf achten, dass immer genügend Geld auf dem Konto ist, insbesondere dann, wenn sie eine Überweisung tätigen möchten oder wenn der Einzug einer Lastschrift unmittelbar bevorsteht. Das Problem ist, dass das Konto niemals überzogen werden darf – auch nicht geringfügig. Selbst wenn der Betrag der Lastschrift nur wenige Cent höher als das Kontoguthaben ist, kann die Bank die Ausführung der Lastschrift verweigern. Das ist für den Kunden nicht nur mit Ärger, sondern auch mit zusätzlichen Gebühren verbunden. Bargeld am Automaten gibt es ebenfalls nur in der Höhe, die maximal dem aktuellen Kontostand entspricht. Viele Banken stellen den Kontoinhabern eine VISA-Card oder eine Mastercard zur Verfügung. Bei dieser Karte handelt es sich dann allerdings nicht um eine echte Kreditkarte, sondern um eine Prepaid Kreditkarte. Sie hat den Vorteil, dass sie überall dort online oder offline eingesetzt werden kann, wo die VISA-Card oder die Mastercard akzeptiert wird. Dies gilt nicht nur deutschlandweit, sondern auch weltweit. Ist allerdings der Betrag, mit dem bezahlt werden soll, nicht auf dem Guthabenkonto, wird der Einsatz der Karte abgelehnt.

Girokonto auf Guthabenbasis – P-Konto

Da ein Girokonto auf Guthabenasis auch von Personen mit einem geringen Einkommen, einer schlechten Schufa oder einer schlechten Bonität geführt werden darf, stellt sich die Frage, ob dieses Konto auch gepfändet werden kann. Diese Frage ist mit einem grundsätzlichen Ja zu beantworten. Das Guthaben ist genauso pfändbar wie jedes andere Bankguthaben. Wer dies verhindern möchte, der sollte dringend sein Guthabenkonto in ein P-Konto umwandeln. Das ist jederzeit auf Antrag möglich und dauert maximal wenige Werktage. Auf einem P-Konto ist der pfändungsfreie monatliche Grundbetrag, der jeder Person garantiert wird, geschützt. Erst das Einkommen oder Guthaben, das diesen Betrag übersteigt, kann vom Gläubiger gepfändet werden. Allerdings darf jede Person in Deutschland nur ein P-Konto führen. Ist bereits ein P-Konto vorhanden, kann das Guthabenkonto nicht mehr umgewandelt werden. Die Einführung des P-Kontos war eine wichtige Errungenschaft für überschuldete Personen. Sie können mit dem pfändungsfreien monatlichen Betrag ihren Lebensunterhalt bestreiten und ihre Miete sowie weitere wichtige Kosten zahlen. Außerdem kann ein Girokonto oder ein Guthabenkonto nicht mehr wegen Überschuldung oder wegen länger bestehender Pfändungen gekündigt werden. So etwas war bis zur Einführung des P-Kontos Gang und Gebe und hat dazu geführt, dass viele Personen ihr Konto verloren haben und oftmals kein Neues mehr erhielt.
So etwas soll endgültig der Vergangenheit angehören.

Girokonto auf Guthabenbasis vergleichen

Es gibt diverse Vergleichsportale, die interessierten Personen einen Überblick über die Kontenmodelle verschiedener Banken geben können. Dazu gehört auch die Beantwortung der Frage, ob die betreffenden Banken ein Girokonto auf Guthabenbasis anbieten und wenn ja, unter welchen Bedingungen dies geschieht. Ein Vergleich hat den Vorteil, dass die einzelnen Angebote untereinander aufgelistet werden. Wer sich für eines dieser Angebote interessiert, kann darauf klicken, wird zur Webseite der Bank weitergeleitet und kann sich weitere Informationen zum Angebot einholen. Außerdem ist es möglich, das gewünschte Konto gleich online zu beantragen. Dies ist völlig unabhängig von den Öffnungszeiten der Banken, rund um die Uhr und auch am Wochenende oder an Feiertagen denkbar. Der Kontoantrag wird aber in der Regel erst am darauf folgenden Werktag bearbeitet.

Girokonto auf Guthabenbasis
5 (100%) 2 votes

Hinterlassen Sie einen Kommentar